Windschutznetz

Windschutznetz

Zuschnitte aus Rollenware bei kleinen Flächen sehr einfach, aber auch bei größeren Flächen möglich: unverarbeitetes Windschutznetz aus unserem Onlineshop erwerben und selbst anbringen. Gerade bei Fenstern, geringen Spannweiten und fest eingebauten Lösungen ist Rohmaterial die günstigste Lösung. Wichtig ist hierbei eine durchgehende Befestigung! Befestigung mit Dachlatten -> Selbst ist die Frau & der Mann: unverarbeitetes Windschutznetz selbst einbauen.

Welche Farbe zu Ihnen passt? Gratis Muster anfordern

Wir können Ihnen Ihr Netz verarbeiten, das ist gerade bei größeren Netzen und öfterem Öffnen der Netze sinnvoll -> Verarbeitung

Wenn Sie Zubehör für unverarbeitetes Windschutznetz aus dem Shop suchen:

Windschutz-Clips

Für kleine Öffnungen können unsere Windschutz-Clips gewählt werden. Sie schaffen eine Befestigungsmöglichkeit und können die Netzgröße selbst bestimmen. Aber Achtung: für größere Netze empfiehlt sich verarbeitetes Netz, da verarbeitete Netze mit Randverstärkung usw. belastbarer für Windlast und Haltbarkeit sind -> Kunststoffclip im Shop

Klemmprofil

Optimal gerade an optisch anspruchsvollen Orten, an denen keine großen Netze dauerhaft befestigt werden sollen! Sie können ganz einfach Windschutznetz oder Folie in das Profil einklemmen und so eine durchgehende Befestigung schaffen! Klemmprofil im Shop

Gerne verarbeiteten wir Ihr Netz auch nach Ihren Vorstellungen oder zu kompletten Systemen mit und ohne Motor ... fragen Sie uns!